Produziert wurden im Jahr 2014 insgesamt 17.000 Seiten. Bei 5 Prozess-Schritten werden insgesamt 85.000 PDF-Seiten erzeugt (Abstimmung, Korrekturen, Proof, Druckdaten).


1. Berechnung ohne isobella_media:

Pro Seite dauert die PDF-Erzeugung auf dem Arbeitsplatz in InDesign 120 Sekunden.

Die Wartezeiten auf den Arbeitsplätzen summieren sich auf 2.833 Stunden.

Das entspricht Mitarbeiterkosten von 141.666 EUR (bei einem angenommenen Stundensatz pro Mitarbeiter von ca. 50 EUR).


2. Berechnung bei Einsatz von isobella_media

Pro Seite dauert die PDF-Erzeugung auf dem Arbeitsplatz in InDesign 20 Sekunden.
Pro Seite dauert die PDF-Erzeugung auf dem isobella_media-Server 60 Sekunden.

Die Wartezeiten auf den Arbeitsplätzen summieren sich auf 472 Stunden.

Dadurch ergibt sich eine Einsparung an Mitarbeiterzeiten um 118.055 EUR im Jahr (bei einem angenommenen Stundensatz pro Mitarbeiter von ca. 50 EUR).

Die Wartezeiten auf die Fertigstellung der Seiten summieren sich auf 1.416 Stunden.

Dadurch ergibt sich eine Einsparung an Wartezeiten von 70.833 EUR im Jahr (bei einem angenommenen Stundensatz pro Mitarbeiter von ca. 50 EUR).

<<

<<

Kosteneinsparung durch


Berechnung eines Beispiel-Kunden aus Süddeutschland